Theißtalsee.

Nach monatelanger Abstinenz konnte am 21.06.2020 die erste Wanderung 2020 der SKG Bauschheim unter Corona-Bedingungen von Niedernhausen aus starten.
Für alle war es eine Wohltat, mal wieder in gewohnter Manier mit den bekannten und neuen Gesichtern loszuziehen zu können. Nachdem wir Niedernhausen verlassen hatten, führte der Weg fast ausschließlich durch bewaldetes Gebiet, 
was angesichts der kräftigen Sonne dankbar angenommen wurde. Nach dem ersten Drittel haben die Wanderer dann den Namensgeber der Wanderung erreicht, den circa einen Hektar großen und idyllisch gelegenen Theißtalsee. 
Am Ufer des Sees gab es noch ein Mini-Shetland Pony zur bestaunen, das von der Größe her an die Ur-Pferde erinnerte. Manche Hunderassen sind sicherlich größer. 
Mittagsrast wurde auf der lauschigen Liegewiese auf dem Kellerskopf gemacht und man konnte sich, natürlich mit Mundschutz versehen, in der lokalen Gaststätte mit kühlen Getränken versorgen. 
Da der Großteil der Wanderung und der Höhenmeter bereits geschafft waren, war der Rückweg schnell bewältigt und vom Bahnhof Niedernhausen ging es dann recht flott Richtung Heimat. 
Unsere nächste Wanderung findet am 19. Juli 2020 im Wispertal statt. Geführt wird diese von Wilfried Merten. Hierzu sind unbedingt verbindliche Anmeldungen nötig. 
Bitte unter Nr. 0177-7246705 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.