Freizeit-plus Wanderung im schattigen Eppsteiner Wald.

Liebe Wanderfreunde,

am Sonntag den 21. Juli laden wir Euch zu einer mittelschweren Wanderung in den schattigen Eppsteiner Wald ein. Die Strecke ist rund 16 Kilometer lang und hat  570 Höhenmeter. Die Tour im Einzelnen:

Vom Bahnhof Eppstein aus auf den Judenkopf (410 Meter), am Bahaitempel von Langenhain vorbei in Richtung Lorsbachtal bis nach Lorsbach, am Ringwall Alteburg vorbei weiter über die Gaststätte Gundelhard, über den Staufen (451 Meter) und den Kaisertempel wieder zurück an den Bahnhof in Eppstein.

Unterwegs  ist Rucksackverpflegung angesagt. Bitte nehmt genug zu Trinken mit.
Den Einkehrschwung machen wir zum Schluss der Tour in einem etwas anderen Restaurant.
Lasst Euch überraschen! Pünktlich  zum „Tatortkimi“ werden wir wieder zu Hause sein.

Abfahrt  mit Fahrgemeinschaften ist um 9:30 Uhr an der Steinmarktklause (Am Steinmarkt 2) in Bauschheim.
Gäste sind herzlich willkommen.          

Die Führung übernimmt Wilfried Merten (mobil: 0177-72 467 05) 

Text: Wilfried Merten