Im Hohlwegparadies Alsheim

Freizeitwanderung der SKG – Bauschheim - Im Hohlwegparadies Alsheim

Das Hohlwegparadies der Weinbaugemeinde Alsheim in Rheinhessen war das Ziel der Freizeitwanderer der SKG – Bauschheim am Sonntag. ( 15. Juni )

Bei strahlendem Sonnenschein führte die Wanderung mit über 20 Teilnehmer durch die bis zu 12 m tiefen Hohlwege die durch das jahrhunderte lange Wirken der Menschen entstanden sind.
Eine beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt gab es zu bestaunen.

Hoch über der Rheinebene ging bei der Mittagsrast aus dem Rucksack der Blick weit in den Odenwald und nach Norden bis zu der Skyline von Frankfurt und nach Süden bis nach Worms mit dem Dom. Auch die Ausläufer der Hardt waren gut zu sehen.

Abschluß der interessanten Wanderung war eine Einkehr im Garten des rustikalen  - Alten Kelterhaus – in Alsheim.

 

Bericht von Ekkes Kahl, Tourenführer