Heidelberg ist immer eine Reise wert!.

Diesem beliebten Motto folgten 11 SKG Fitnesswanderer zur Wanderung auf den „Weißen Stein“ bei Heidelberg.
Die mittelschwere Tour war rund 20 Kilometer lang und hatte 700 Höhenmeter. Von Heidelberg führte der Weg bei sommerlichen Temperaturen stetig bergauf, zuerst auf dem Philosophenweg und danach auf dem Burgenweg zum Heilgenberg mit der imposanten Thingstätte (Bild).
Danach ging es weiter zum höchsten Punkt der Wanderung, dem „Weißen Stein“ (548m). Hier haben wir unser verdientes Picknick aus dem Rucksack eingelegt-  ergänzt mit kühlen Getränken aus dem Biergarten (Bild).
Der Rückweg führte durch den schattigen, kühlen Wald zum Teil über schmale Pfade zurück nach Heidelberg (Bild).
Auf dem Philosophenweg wurden wir zum Abschluss mit herrlichen Ausblicken auf die Stadt und das Heidelberger Schloss (Bild) belohnt.
Gegen 18.30 Uhr trafen wir frohgelaunt in Bauschheim ein und rundeten die Tour mit einer gemeinsamen Abschlusseinkehr in der Steinmarktklause ab. Rechtzeitig vor dem Tatort waren wir dann wieder zuhause. J

Die nächste Fitnesswanderung führt am 26. Juni unter Führung von Therese Gandyra (Tel. 06142- 71753) zum Bergschluchtenpfad Ehrenburg an der Mosel. Gäste sind herzlich willkommen!