Eisstockschießen auf der Laubenheimer Höhe.

Nach Fastnacht noch mal aufs Eis. Das war das Motto für rund zwei Dutzend Wanderer der SKG Bauschheim, die sich auf der Eisfläche der Laubenheimer Höhe zum Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen trafen.

Das Eisstockschießen machte sehr viel Spaß; besonders wenn ein Mitspieler seinen Eisstock möglichst dicht an die „Daube“ herangespielt hatte und dann ein Mitspieler des zweiten Teams mit seinem Wurf die Aufstellung wieder durcheinander „wirbelte“.
Nach einer guten Stunde Eisspaß und einem Glühwein bei grandioser Aussicht auf die Lichter des Rhein-Main Gebiets trafen sich anschließend alle „SKG-Eissportler“ zum Aufwärmen und geselligen Ausklang des Abends in der Gaststätte des Hofgutes.