Einladung zur Freizeitwanderung Fels und Wein bei Siefersheim am 18. September 2022

Am 18. September unternehmen die Freizeitwanderer eine Weinlagenwanderung in der Rheinhessischen Schweiz.

Die Wanderung startet in Neu-Bamberg und führt über eine ehemalige Bahnstrecke längs des Appelbaches bis zur Katzensteiger Mühle. Von dort geht es bergauf bis zum Adlerdenkmal auf dem Siefertsheimer Horn und durch die Heidelandschaft zur WinzerAlm Dort werden wir mit einem Premiumblick belohnt, der vom Soonwald über den Rheingau und Taunus bis zum Odenwald reicht. Zur Belohnung können wir dort bei einem Winzer einen Schluck Wein trinken und eine Kleinigkeit essen.

Weiter geht es durch die Weinberge am Lavendeleck und Ajaxturm vorbei zurück in Richtung Neu-Bamberg zur Junkersmühle wo unsere Autos geparkt sind. Dort ist auch eine Abschlusseinkehr geplant. Auf große Rucksackverpflegung kann verzichtet werden, da schon auf der Winzer Alm eine herzhafte Kleinigkeit gegessen werden kann! Wasser auf jeden Fall mitnehmen und festes Schuhwerk und Stöcke sind zu empfehlen!

Die Tour ist etwa 10 km lang, leicht bis mittelschwer mit zwei kurzen Anstiegen und kann auch abgekürzt werden.

Treffpunkt ist am Sonntag, den 18. September, um 9.45 Uhr auf dem Parkplatz der Steinmarktklause zur Bildung der Fahrgemeinschaften, Abfahrt ist um 10 Uhr.

Mitfahrbeitrag: 6,00 €  pro Person.

Navi-Adresse: An der Junkersmühle 1, Neu- Bamberg.   
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Informationen bei Ekkes Kahl Tel. 06142 71394, Mobil 0176 51572270