Nachlese zur Freizeit-plus Wanderung „Vitaltour Ebernburg“

Die Ebernburg in Bad Münster am Stein war Ausgangspunkt der Vitaltour durch das Nahetal, die die Wanderer der SKG am 26.06. unternahmen. Zu Beginn der Tour konnte man im Burghof Interessantes zur Reformationszeit erfahren - unter anderem wurde auf der Ebernburg vor 500 Jahren der erste Gottesdienst in deutscher Sprache gehalten.

Über die Ebernburgbrücke ging es dann bei sommerlichen Temperaturen durch Weinberge und Wald zum Altenbaumburgblick. Dort fand sich ein schöner Rastplatz im Schatten, wo die Vesper aus dem Rucksack verzehrt wurde.

Anschließend führte der Weg durch das urwaldähnliche Trombachtal, vorbei an der Schinderhanneshöhle. Im Steinskulpturenpark konnte man eindrucksvolle Skulpturen aus unterschiedlichem Gestein vor der Kulisse das Rotenfels bewundern. Besonders sehenswert war der Bücherturm aus Granit in unterschiedlichen Farben. Von da war es nur noch ein kurzes Stück zurück zum Ausgangspunkt.

Bei einer gemütlichen Einkehr im Golfclub Nahetal bei kühlen Getränken und leckerem Essen ließen die Wanderer den Wandertag ausklingen.

Die nächste Wanderung am 10. Juli 2022 ist eine Freizeitwanderung, die Burg-Frauenstein-Runde im Rheingau. Auch hier dürfen wir Euch wieder als Wanderführer begrüßen. Wir freuen uns auf Eurer Erscheinen.

Sabine und Werner Donsbach