Ehrungsvormittag der SKG-Bauschheim

Ihren jährlichen Ehrungsvormittag veranstaltete die SKG Bauschheim am Sonntag, den 22. Januar 2017 im Vereinsrestaurant „Steinmarktklause“.
27 Mitglieder der Sport- und Kulturgemeinde wurden für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt.

Neben einer Anstecknadel und einer Urkunde, überreicht vom 1. Vorsitzender Reinhard Göckel und vom 2 . Vorsitzenden Manfred Wilhelm,
erhielten die Jubilare auch ein kleines Geschenk.

Vereinsjugendleiter Andreas Frank, der die Veranstaltung moderierte, erinnerte an die politischen, sportlichen und kulturellen Zeitgeschehen der jeweiligen Eintrittsjahre der Jubilare (1991, 1976, 1966, 1956, 1946) und ließ manche Erinnerung wach werden.

Heinz Maar und Gebhard Schneider wurden aufgrund ihrer umfangreichen und vielfältigen Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt.

25 Jahre Mitglied:
Beate König, Bernhard König, Heinrich Laun, Joachim Liesecke, Irena Nickel, Anke Pogarell, Claudia Völker
40 Jahre Mitglied:
Werner Demel, Marion Diehl, Timo Dingeldein, Dieter Geisel, Willi Hüls, Andreas Kämmerer, Jürgen Kindermann, Michael Mattis, Maria Rita Paul,
Elisabeth Reinheimer, Hermann Schmelzer, Friedhelm Schürg, Helga Unger
50 Jahre Mitglied:
Heinz Maar, Gebhard Schneider
60 Jahre Mitglied:
Kurt Stolz
70 Jahre Mitglied:
Walter Hahn, Wilhelm Reitz, Erich Stange, Wilhelm Wolf

Bilder von Josef Tächl

      

     

Termine Musikzug

Am  04.02.2017 spielt der Musikzug bei der Einweihung / Gewobau ab 11.00 Uhr.

Der Musikzug ist auf den beiden Sitzungen der Bauschheimer Narrenzunft zu erleben.

11. Februar 2017 - Prunk- und Fremdensitzung
18. Februar 2017 - Prunk- und Frendensitzung

Im Bürgerhaus. Weitere Infomationen www.bnz.bauschheim.de

SKG Neujahrswanderung auf die Maaraue

Mit einem Gläschen Sekt haben wir in der Sporthalle erst einmal  auf das Neue Jahr und die bevorstehende Wander-Saison 2017 angestoßen!

Beschwingt machten wir (29 SKG´ler) uns dann in zwei unterschiedlich schnellen Gruppen auf den 11 km langen Weg zur Kostheimer Maaraue. Während die Gruppe um Helga Mangerich dem zugefrorenen Altrhein bei Ginsheim folgte und auf dem
Rheindamm nach Gustavsburg lief, wählte die etwas flottere Gruppe um Wilfried Merten den Weg über Bischofsheim am Main entlang zur Maaraue.

Hier trafen wir uns zum gemeinsamen Mittags-Einkehrschwung in der 12 er Gaststätte. Mit dem Mainzer Stadtbus ging es dann zurück nach Ginsheim und von hier zu Fuß ins heimische Bauschheim.
Acht eifrige Wanderer liefen sogar von der Maaraue wieder zu Fuß nach Bauschheim zurück!

Die nächste SKG-Wanderung findet am 4. Februar statt. Die leichte Abendwanderung mit Glühwein und Einkehr in der Wiesenmühle hat den Titel „Die Lichter des RheinMain Gebietes“.
Nähere Infos gibt es hier auf der SKG Home Page. Anmeldungen bei Helga Mangerich, Tel. 06124-72270

      

     

„Lichter des Rhein-Main Gebietes“

Einladung zur SKG Abendwanderung am 4. Febr. 2017

Wir laden Euch am Samstag, den 4. Februar 2017, nachmittags zu einer leichten Abendwanderung auf dem Panoramaweg von Weilbach zur Wiesenmühle ein.

Von diesem Weg bietet sich in der Dämmerung ein traumhafter Ausblick auf die „Lichter des Rhein-Main Gebietes“ mit der Frankfurter Skyline. Zuerst bringt uns ein Reisebus von Bauschheim zum Regionalpark-Portal bei Weilbach. Hier habt Ihr die die Möglichkeit, den 27 Meter hohen Aussichtsturm und die Regionalpark-Ausstellung zu besichtigen. In der Abenddämmerung beginnen wir dann unsere leichte Wanderung zuerst über Bad Weilbach nach Wicker. In den Weinbergen versorgt uns die SKG Radsport-Jugend gegen eine kleine Spende mit Glühwein und heißem Tee. Danach laufen wir an der Flörsheimer Warte vorbei zur Wiesenmühle, wo unsere Wanderung mit einer geselligen Abschlusseinkehr ausklingt.

Ihr könnt dabei zwischen zwei Wandergruppen wählen; 6 km mit Paul in gemütlichem Tempo oder 8 km mit Harald in etwas flotterem Tempo.

Treffpunkt für die Wanderung ist um 16.00 Uhr der Dorfbrunnen in Bauschheim. Die Rückkehr ist bis 22.00 Uhr geplant. Der Bus-Fahrpreis beträgt 11,00 € pro Person (ohne Glühwein).

Gäste sind herzlich willkommen!

Teilnahme nur mit Anmeldung bei Helga Mangerich, Tel. 06142-72270 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      

Neue Kursübersicht Turnen

Kreissparkasse Groß-Gerau und SKG Bauschheim verlängern bestehende Partnerschaft

Am 29.12.2016 trafen sich Vertreter der Kreissparkasse Groß-Gerau und der SKG Bauschheim in der Sparkassenfiliale in Bauschheim, um rechtzeitig vor dem Jahreswechsel einen neuen Sponsoringvertrag zu unterzeichnen.
Der Vertrag gilt für die nächsten beiden Jahre und bestätigt damit die bewährte langjährige Partnerschaft zwischen den beiden Organisationen.

Die SKG bedankt sich für das damit verbundene finanzielle Engagement der Kreissparkasse, das gerade auch in einem für Banken schwieriger werdenden wirtschaftlichen Umfeld eine besondere Bedeutung hat.

Im Bild (v.l.n.r.): Thomas Ey (Direktor Privatkunden der KSK GG), Reinhard Göckel (Vorsitzender der SKG),
Patrik Baumann (Marktbereichsdirektor der KSK GG) und Gerhard Pogarell (Kassierer der SKG)

 

Neujahrswanderung der SKG Bauschheim

Auf die Maaraue, Kostheim

An der Sporthalle wird das neue Jahr mit einem Glas Sekt begrüßt. Dann wandert die Gruppe über den Regionalparkweg nach Ginsheim und am Altrhein entlang zur Schiffsmühle. Weiter geht es auf dem Damm nach Gustavsburg und über die „Mainbrücke“ nach Kostheim. Die Strecke führt vorbei am Kostheimer Flosshafen bis zur Mainmündung, und dann zu dem „12er Restaurant“ auf der Maaraue. Hier sind für die Wanderer Plätze reserviert. Von dem Rheinuferweg haben wir einen herrlichen Blick auf unser „Meenz“.
Für „fitte Wanderer“ wird eine schnellere Gruppe mit einer etwas längeren Strecke an angeboten.
Der Rückweg kann wahlweise mit dem Linienbus ab Mz.-Kastel oder ab Kostheim (Haltestelle Hauptstraße) oder zu Fuß nach Bauschheim angetreten werden. Die Wanderstrecke beträgt ca. 11 km und kann als leicht bezeichnet werden. Der Treff-punkt ist um 10:00 Uhr an der Sporthalle in Bauschheim.

Unterkategorien