Vinyasa-Yoga für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Vinyasa-Yoga stärkt den gesamten Körper mit einer Mischung aus dehnenden und kräftigenden Yoga-Übungen. Dabei wird zunächst jede Asana, also Körperhaltung, genau erklärt und daraufhin in einem angenehmen Flow miteinander verbunden.

Zu den Übungen werden bei Bedarf verschiedene Schwierigkeitsstufen angeboten. 

Der Kurs unter der Leitung von Franziska Sangals beginnt am Montag, den 13. Januar 2020, von 18 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Otto-Hahn-Schule. 10 Übungseinheiten kosten für Mitglieder 35 € und Nichtmitglieder 70 €.