Glühwürmchenwanderung am Freitag, den 19. Juni 2015

Pünktlich zur Sommersonnenwende möchten wir Euch wieder zur Glühwürmchenwanderung im Mönchbruch einladen. Die abwechslungsreiche Abendwanderung findet am Freitag, den 19. Juni statt und beginnt um 21.00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz am Mönchbruchschlösschen.
Erstes Ziel unserer Wanderung ist der Aussichtsturm an den Mönchbruchwiesen, von dem man mit dem Fernglas das Damwild auf den Wiesen sehr schön beobachten kann. In der Dämmerung gehen wir dann durch die Achtstaudenschneise in den Wald. Hier wird unser Fledermausspezialist Helmut Meixner mit einem "Fledermausdetektor" die Ultraschalllaute der Fledermäuse für unser Ohr hörbar machen. Wenn es dann im Mönchbruchwald so richtig dunkel geworden ist, zeigen uns die vielen tausend leuchtenden Glühwürmchen den Rückweg zum Mönchbruchschlösschen, wo wir gegen 23.00 Uhr wieder eintreffen werden.
Die Führung übernimmt - wie gewohnt - Harald Lehmann, der unter der Handy Nr. 0170-7094874 gerne Eure Fragen beantwortet.