MTB-Technikparcours der Radsportjugend unterstützen

Die Radsportabteilung errichtet mit Unterstützung des SKG-Vorstands einen MTB-Technikparcours für die Radsportjugend. Dieser ist ein wichtiger Baustein für eine weitere erfolgreiche Jugendarbeit in der Abteilung und dafür können wir jegliche finanzielle Unterstützung gebrauchen. Aktuell läuft bei Aldi Süd eine Förderaktion, für die wir uns mit dem Projekt MTB-Technikparcours beworben haben. Um Fördergeld aus dieser Aktion zu bekommen, müssen wir genügend Stimmen für das Projekt gewinnen. Und abstimmen kann man, wenn man bei Aldi Süd einkauft.

So funktioniert's:

Tipps und Hinweise

  • Sofern die Aktion noch läuft und das Kassenpersonal trotz erreichtem Einkaufswert keine Stimmcodes ausgibt, dann gerne das Kassenpersonal aktiv ansprechen. Eine nachträgliche Ausgabe von Codes für vergangene Einkäufe ist nicht möglich.
  • Das Projekt ist der Filiale Trebur zugeordnet, aber man muss seinen Einkauf nicht zwingend dort tätigen. So sind z.B. die Filialen Nauheim, Bischofsheim (bei Ginsheim), Rüsselsheim (Stahlstraße, Rugbyring) ebenfalls an der Aktion beteiligt.
  • Falls man schon vorher Codes erhalten hat und bisher nicht wusste, was damit zu tun ist: Auch diese lassen sich in Stimmen für unser Projekt umwandeln.
  • Bitte gerne auch im Kreis der Verwandten und Bekannten weitergeben, dass es diese Aktion gibt. Jede Stimme zählt. #aldigutfuerswir
  • Die drei Projekte einer Filiale mit den meisten Stimmen erhalten eine Förderung: 1. Platz 1.500,- €, 2. Platz 1.000,- €, 3. Platz 500,- €.
  • Letzter Termin zur Stimmabgabe ist der 03.07.2022. Bereits am Tag danach stehen die drei Gewinner einer jeden Filiale fest.

*1 Kaufakt, ausgenommen sind Gutscheinkarten, Cashback sowie online bezahlte ALDI Onlineshop Artikel. Die Ausgabe der Stimmen erfolgt nur solange der Vorrat reicht. Nähere Infos unter https://www.aldi-gutfuerswir.de/teilnahmebedingungen.