Federweißerwanderung 2019

SKG – Bauschheim  Wanderabteilung

Wein am Main, Einladung zur Federweißerwanderung 2019

Wandern auf dem Fränkischen Rotweinwanderweg

Die Federweißerwanderung der SKG - Bauschheim startet in diesem Jahr schon im September da die Winzer mit der Weinlese immer früher begannen und es dadurch auch Schwierigkeiten mit dem Federweißen gab.

Die Wanderung führt am Sonntag, den 15. September nach Erlenbach am Main.

Start der Tour ist in Mechenhard oberhalb des Maintals und führt zu erst durch Wiesen und Wald auf einen Rastplatz am Rand der Weinberge oberhalb des Rotweinwanderwegs mit einer schönen Aussicht auf Klingenberg und dem Main.

Dort werden der Federweiße und die belegten Winzerstangen gereicht. Nach dem Abstieg nach Klingenberg geht die Wanderung hoch über dem Main auf dem Rotweinwanderweg nach Erlenbach.

Von dort geht es ca. 2,5 km leicht ansteigend durch den Wald zurück nach Mechenhard in die Woischeuer wo sich die Wanderer nach den Strapazen der Tour bei Wein und zünftigem Essen erholen können.

Für Fußkranke steht in Erlenbach unser Bus der sie direkt in die Woischeuer bringt. Die Wanderung ist etwa 9 km lang mit ca. 180 Höhenmeter.  Der Fahrpreis ist 24 € p. P. und beinhaltet auch den Federweißen und die Winzerstangen. Anmeldungen ab sofort bei Helga Mangerich, Im Grundsee 29, Tel. 06142 7227. Die Busabfahrt ist wie immer um 9°° Uhr am Bauschheimer Dorfbrunnen. Bitte an gutes Schuhwerk und Stöcke denken!

Informationen gibt es bei Ekkes Kahl,  Tel.  06142 71394.

ERINNERUNG – Im Bus sind noch Plätze frei

 Ekkes Kahl, Tourenführer

       

  

Freizeit-plus Wanderung in den vorderen Odenwald am 8. September 2019

Eine spätsommerliche Freizeit-plus Rundwanderung führt die Wanderabteilung der SKG Bauschheim am Sonntag, den 8. September 2019 in den vorderen Odenwald von Seeheim aus zur Burgruine Tannenberg und zur Burg Frankenstein.

Um 9:30 Uhr starten wir vom Parkplatz an der Steinmarktklause und fahren in Fahrgemeinschaften nach Seeheim zum Parkplatz am Rathaus.

Am Brunnen „die lustigen Zeitgenossen“ beginnt die Wanderung. Wir folgen kurz der Darmstädter Straße bis zur Bergstraße und von dort aus folgen wir der Markierung mit dem gelben Kreuz.

Nach ca. 40 Minuten erreichen wir die Ruine Tannenberg und genießen bei gutem Wetter einen herrlichen Weitblick in Richtung Ried.

Nach einer kurzen Pause wandern wir weiter Richtung Ober-Beerbach und dann dem Alemannenweg folgend zur Burg Frankenstein. Unterwegs ist Rucksackverpflegung angesagt.

Um ca. 16 Uhr erreichen wir wieder Seeheim und kehren zum Abschluss in die Gaststätte „zum Löwen“ ein.  

Die Streckenlänge beträgt ca. 16 km bei 490 Höhenmetern. Die Autofahrt dauert ca. 35 Minuten (38 km) und die Rückkehr nach Bauschheim ist für 18:00 Uhr geplant. Gäste sind willkommen.

Eingabe ins Navigationsgerät: Seeheim-Jugenheim, Schulstraße 12

Wanderführer: Jörg Meier, Tel. 06142-73208

Tour zum Zimtkorken

Zum Zimtkorken,

der kürzlich eröffneten Weinstube in unmittelbarer Nachbarschaft zur Laurentiuskirche in Trebur, führte die jüngste Tour der SKG-Freizeitradler. Nach einer Stunde erreichten die 18 Teilnehmer das in der ehemaligen Mädchenschule mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Lokal.

Die freundliche Bewirtung und frisch zubereitete Speisen fanden unser ausnahmsloses Wohlwollen. Allzuschnell kam die Zeit zum Aufbruch. Zum krönenden Abschied flogen die Funken, als der hilfsbereite Wirt das Fahrradschloss, zu dem der Schlüssel fehlte, aufflexte. Ohne weitere Zwischenfälle ging es dann zurück nach Bauschheim. Der verschlossenen Dame, die – nur nebenbei erwähnt - nicht aus Bauschheim stammt, wird dieser Abend sicher noch lange in Erinnerung bleiben…

Die nächsten Touren (Treffpunkt am Dorfbrunnen am Mittwoch, 18 Uhr) führen vorbei an lokalen Sehenswürdigkeiten in die Horlachschänke und zum Schaab-Louis.

       

Übungsleiter/in gesucht

Die Turnabteilung der SKG Bauschheim sucht für zwei Wirbelsäulengymnastikgruppen eine/n Übungsleiter/in.

Kontakt: Gunda Walter, Rufnummer 06142 71104 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Neue Kurse Turnen

 

 

Trainer/in gesucht

Wer hat Spaß an der Arbeit mit Kindern?

Die Turnabteilung sucht für ihre Sport- und Spielkindergruppen eine/n Trainer/in.

Die Kosten einer entsprechenden Ausbildung können übernommen werden.

 

Mehr Informationen bei

Gunda Walter, Telefon 06142 71104

Fußball Saison

Unterkategorien